Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Technik > Transportflugzeuge > Bombardier Global 5000 

Bombardier Global 5000

Die vier Flugzeuge des kanadischen Flugzeugherstellers Bombardier sind mit einer VIP-Kabine für kleinere Delegationen von bis zu 13 Personen ausgestattet.

Die Global 5000 auf erster Dienstreise

Die Global 5000 auf erster Dienstreise (Quelle: Luftwaffe/Markus Schulze)Größere Abbildung anzeigen

Überwiegend operieren die Global 5000 auf kurzen und mittleren Distanzen, meist innerhalb Europas. Doch bei einer Reisegeschwindigkeit von über 900 km/h und einer maximalen Reichweite von fast 9000 Kilometern, können auch sehr weite Strecken geflogen werden. Durch eine mögliche Flughöhe von über 15.000 Metern können Routen mit starkem Flugverkehr gemieden oder schlechtes Wetter überflogen werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern mindert auch den Treibstoffverbrauch. Flugziele wie Washington oder Neu Delhi sind problemlos ohne Zwischenaufenthalt erreichbar.

Technische Daten
Länge29,50 m
Höhe7,60 m
Spannweite28,60 m
Kabinenhöhe1,91 m
Max. Abfluggewicht40,6 t

Passagieranzahl

bis zu 13
Reisegeschwindigkeit907 km/h
Max. Reichweite8.890 km
Triebwerke2x Rolls-Royce BR 710A2-20

nach oben

Bilder


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 16.12.13


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.waff.tran.global5000