Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Team Luftwaffe > Ausbildungseinrichtungen > Unteroffizierschule der Luftwaffe > Kommandeur 

Kommandeur

Oberst Markus Kurczyk führt die Unteroffizierschule der Luftwaffe seit dem 30. März 2015.

Oberst Markus Kurczyk wurde am 28. Oktober 1964 in Ludwigshafen geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Militärischer Werdegang
1983Eintritt in die Bundeswehr, Grundausbildung 6./LwAusbRgt 3, Roth
1983-198450. Offizierlehrgang der Luftwaffe OSLw, Fürstenfeldbruck
1984-1988Studium der Pädagogik, Schwerpunkt Sozialpädagogik, UniBw München
1988-1992Zugführer 5./ WachBtl BMVg, Siegburg
1992-1995Kompaniechef 12. /Luftwaffenausbildungsregiment, Budel / NLD
1995-1997Begleitoffizier Beauftragter Erziehung und Ausbildung beim Generalinspekteur, Bonn
1997-199942. Generalstabslehrgang Luftwaffe, FüAkBw Hamburg
1999-2001Abteilungsleiter A1 im Kommando 4. Luftwaffendivision, Aurich
2001-2004Dezernatsleiter Luftwaffenamt POCARLw (Grundsatz Struktur und Personal Luftwaffe sowie Informationsarbeit neue Luftwaffenstruktur), Köln
2004-2006Referent Grundsatz Personal und Reservisten BMVg Fü L I 1, Bonn
2006-2008Kommandeur Objektschutzbataillon der Luftwaffe und I. Bataillon im Objektschutzregiment der Luftwaffe, Wittmund und Schortens
2008-2009Grundsatzreferent BMVg PSZ I 5, Bonn
2009-2013Abteilungsleiter A1 LwFüKdo, Köln
2013-2015Referatsleiter Abteilung Führung Streitkräfte I 4 (Organisation Streitkräfte) im BMVg
Seit 30.03.2015Kommandeur Unteroffizierschule der Luftwaffe

Einsätze
10/06 – 03/07 Kommandeur der Objektschutzkräfte in Mazar-e Sharif/AFG
12/11 – 09/12 Führer Deutsche Kräfte in Kabul/AFG

Beförderungen
Leutnant1986
Oberleutnant1989
Hauptmann1992
Major1997
Oberstleutnant2002
Oberst2009

Auszeichnungen
Bronzekreuz K.N.B.L.O
Ehrenkreuz der Bundeswehr in Bronze und Silber
Einsatzmedaille Bronze und Silber ISAF

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 01.04.15


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.org.ausb.uslw.vita