Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Team Luftwaffe > Objektschutzregiment > Auftrag > Brandschutz

Brandschutz

Im allgemeinen ist der Tätigkeitsbereich die Wahrnehmung der abwehrenden Brandschutzaufgaben im erweiterten Aufgabenspektrum. Unter Einsatzbedingungen (Auslandseinsätze)erfordert dieses hauptamtliches militärisches Brandschutzpersonal, das im ObjSRgtLw aufgestellt und zusammengefasst ist.

Hier findet ständige Inübunghaltung, Weiterbildung, Einsatzausbildung und einsatzvorbereitende Zusatzausbildung im Brandschutz statt.

Brandschützer während einer Übung

Brandschützer während einer Übung (Quelle: Luftwaffe/Archiv)Größere Abbildung anzeigen

Im speziellen werden die Brandschutzkräfte im Objektschutz Luftwaffe vorwiegend im abwehrenden Brandschutz eingesetzt. Schwerpunkt dabei sind Brandschutz und Rettungswesen im Flugbetrieb (Flugplatzfeuerwehr). Sie orientieren sich an nationalen und internationalen Vorgaben und sind im Rahmen der Flugsicherheit ständige und einsatzwichtige Aufgabe(Flugzeugbrandbekämpfung).

Bei der Gewährleistung des abwehrenden Brandschutzes auf Bundeswehrflugplätzen sind, an den Gefahrenpotenzialen des militärischen Luftverkehrs orientiert, die Festlegungen der für den zivilen Bereich gültigen Empfehlungen der Internationalen Luftverkehrsorganisation (ICAO) zu berücksichtigen sowie die gültigen NATO-Standardisierungsübereinkommen (STANAG) zu beachten.

Zu den Aufgaben gehören im einzelnen:

  • Rettung von Lfz-Besatzungen und -Passagieren,
  • Brandbekämpfung bei Unfällen/Zwischenfällen von/mit Luftfahrzeugen,
  • Hilfeleistung/Sicherungsmaßnahmen bei Luftfahrzeug-Zwischenfällen, Brandbekämpfung von Bränden aller Art und Menschenrettung in Luftwaffen-Anlagen und Einrichtungen,
  • Retten von Personen sowie Schützen und Bergen von Sachen und Sachwerten bei Bränden und anderen Notlagen,
  • Brandbekämpfung bei Zwischenfällen und Unfällen mit Munition, technische Hilfeleistung im Flugbetriebs- und Liegenschaftsbereich Brandsicherheitswachen,
  • Beratung des mililitärischen Führers vor Ort zu vorbeugenden Brandschutzmaßnahmen, Amtshilfe in Form nachbarschaftlicher Löschhilfe

Des weiteren kann im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes Aufgaben zur Wartungs-, Prüf- und Fülldienst von Feuerlöschern wahrgenommen werden, soweit es die organisatorischen Ausstattungen zulassen. Ein weiterer Schwerpunkt ist, der abwehrende Brandschutz in Feldlagern und Einsatzinfrastrukturen. Die Brandschutzkräfte der Luftwaffe sind nach ihrer Ausbildung für den Einsatz im Gesamtbereich der Streitkräfte befähigt.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 26.11.13


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.org.objs.auftrag&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB060000000001%7C82LF3E035INFO