Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Dem Regen entfliehen

Luftbetankung eines Eurofighter

Bis zum Polarkreis geht es für die Teilnehmer an der multinationalen Übung Arctic Challenge 2015 an der die Luftwaffe in diesem Jahr zum ersten Mal teilnimmt. An einem verregneten Mittwochmorgen machten sich die Piloten mit ihren Maschinen auf den weiten Weg nach Nordnorwegen.
weiter zum Artikel


Kampfjet auf der Autobahn

Millimetergenaue Positionierung des Eurofighters auf einem Schwerlasttransporter

Ein beschädigter Eurofighter muss von Nordrhein-Westfalen nach Bayern transportiert werden. Da die Bundeswehr nicht die Kapazitäten für einen Transport dieser Größenordnung hat, wird ein ziviles Unternehmen mit dieser Mammutaufgabe beauftragt. Kein leichtes Unterfangen: Die empfindliche Technik muss durch das Militär geschützt werden und die immensen Maße dürfen den Tagesverkehr nicht zu sehr belasten.
weiter zum Artikel


Hitzeschlacht in Schweden

Eine brandheiße Angelegenheit

Über 600 Grad Celsius an den Außenwänden der Container und kurzzeitig wirken nicht weniger als 300 Grad unmittelbar auf die Anzüge der militärischen Brandschutzkräfte. Eine brandheiße Angelegenheit, welche die Objektschützer vom 4. bis 8. Mai in Rosersberg, Schweden, bei der Ausbildung erlebten. Die Brandschutzspezialisten des ObjSRgtLw „F“ forderten ihren Körpern beim Training der Gebäudebrandbekämpfung alles ab.
weiter zum Artikel

Karriere bei der Luftwaffe

  • Videosammlung unserer Portraits

    Wie vielfältig ist die Luftwaffe? Wer gestaltet sie mit und wer ist die Luftwaffe überhaupt? Welche Möglichkeiten und was für Berufsbilder gibt es? Diese Fragen beantworten wir. Hier. Jede Woche.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 26.05.15


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw