Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Fliegender Wechsel in Afghanistan
In Masar-i Scharif sind sechs Transporthubschrauber CH-53 der Luftwaffe im Einsatz. Sie fliegen Personen- und Materialtransporte. Aber auch für den Transport von Verwundeten werden die Hubschrauber im deutschen Camp gebraucht. Nun hat eine der Maschinen die maximale Flugstundenzahl erreicht und wird gegen eine andere aus Deutschland ausgetauscht.
Fliegender Wechsel in Afghanistan

Aus iss! Das LTG 61 ist jetzt endgültig Geschichte
Nach neunmonatigem Aufräumen beendet jetzt auch das Nachkommando des ehemaligen Lufttransportgeschwaders 61 fristgemäß seine Tätigkeit. Soldaten, Beamte und Angestellte wurden versetzt oder pensioniert, tonnenweise Material abtransportiert. Der größte Teil der Kaserne ist nun „besenrein“.
Aus iss! - Das LTG 61 ist jetzt endgültig Geschichte

Einsätze Übungen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 17.10.18


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw