Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Tornados verlegen nach JordanienBild
Gegen 10 Uhr startete in Jagel einer der vier Aufklärungstornados des Luftwaffenkontingents aus vom Fliegerhorst in Jagel. Während der geplanten Flugzeit von fünfeinhalb Stunden wird der Tornado einmal über Italien in der Luft betankt, um Al-Asrak in Jordanien sicher zu erreichen.


Heiße Sache Teil 2 – Der H145M im HärtetestBild
Flimmernde Hitze und nichts als braun-ockerfarbener Sand soweit das Auge reicht. Temperaturen von weit über 40 Grad und das im Schatten. Sand, der sich in jede Pore, jede Ritze ablegt. Der Sand knirscht im Mund, wenn man nicht aufpasst und sich nicht gegen den Wind schützt. Unter diesen extremen Bedingungen testet das Hubschraubergeschwader 64 aus Laupheim den neuen Hubschrauber der Luftwaffe auf Herz und Nieren.


Einsätze Übungen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 17.10.17


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw