Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Team Luftwaffe > Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe 

Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe

Wappen FueUstgBerLw

Das Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe ist der zentrale IT-Dienstleister für die Luftwaffe und stellt die internen technischen Kommunikationssysteme mit Hilfe verlegefähiger IT-Komponenten bereit und betreibt diese.


  • Hauptfeldwebel Schmitz bei der Konfiguration von Systemkompo-nenten des VAN-Bw

    Auftrag

    Das Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe (FüUstgZentrLw) ist ein Verband auf Regimentsebene, das mit seinen drei Führungsunterstützungssektoren (FüUstgSkt 1 - 3, entspricht Kompanieebene) dem Zentrum für Luftoperation (ZentrLuftOp) direkt unterstellt ist. Die Führungsunterstützungssektoren sind auf die Standorte Fürstenfeldbruck (FüUstgSkt 1), Köln-Wahn (FüUstgSkt 2) und Kalkar (FüUstgSkt 3) verteilt. Der Stab befindet sich am Standort Köln-Wahn.


  • Kommandeur

    Oberst Gerald Frank Schreiber führt das Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe (damals Führungsunterstützungsberich der Luftwaffe) seit dem 25. Februar 2016.


  • Historischer Rückblick

    Am 1. Juli 2002 wurde im Rahmen der Luftwaffenstruktur 5 das Luftwaffenführungsdienstkommando aufgelöst und der Führungsunterstützungsbereich der Luftwaffe, unter dem Kommando von Oberst Werner Scholz, mit fünf unterstellten Sektoren für Informationstechnik aufgestellt


  • Hauptwache der Kaserne

    Standort Köln-Wahn



  • Ihr Ansprechpartner beim Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe




Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.07.16


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.org.fueub