Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Verbände > Lufttransportverbände > Hubschraubergeschwader 64 

Hubschraubergeschwader 64

Hubschraubergeschwader 64

Das Hubschraubergeschwader 64 (HSG 64) wurde am 1. Januar 2013 am Standort Laupheim neu aufgestellt. Das Geschwader ist das einzige Hubschraubergeschwader der Luftwaffe und mit Transporthubschraubern vom Typ Sikorsky CH 53 ausgerüstet. Am bisherigen Standort Schönewalde/Holzdorf verbleibt eine Lufttransportgruppe des HSG 64.
Hubschraubergeschwader 64


  • Lufttransportgruppe Hubschraubergeschwader 64

    Die Lufttransportgruppe HSG 64 (LTGrp HSG 64) wurde Anfang 2013 als Teil des neu aufgestellten HSG 64 am Standort Schönewalde / Flughafen Holzdorf in Dienst gestellt. Sie ist dem HSG 64 in Laupheim unterstellt. Der Kernauftrag umfasst den Betrieb von 20 Hubschraubern, CH-53 „German Advanced“, deren Wartung und Instandsetzung und die Bereitstellung von Flugstunden.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 13.12.17


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.org.trans.hsg64