Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Verbände > Lufttransportverbände > Hubschraubergeschwader 64 > Lufttransportgruppe Hubschraubergeschwader 64 > Auftrag 

Auftrag der Lufttransportgruppe HSG 64

Anfang 2013 wurde die Lufttransportgruppe Hubschraubergeschwader 64 (LTGrp HSG 64) als Teil des neu aufgestellten Hubschraubergeschwaders 64 am Standort Schönewalde/Flugplatz Holzdorf in Dienst gestellt.

Die LTGrp HSG 64 wird durch den Kommandeur mit seinem Stab und dem Stabszug geführt. Dem Kommandeur sind die 3. Fliegende Staffel HSG 64, die Technische Staffel HSG 64, die Versorgungsstaffel HSG 64 sowie die Flugplatzstaffel HSG 64 unterstellt.

Der Verband ist mit dem mittleren Transporthubschrauber CH-53 ausgerüstet. Die Zielplanung sieht die Stationierung und den Betrieb von 20 Hubschraubern CH-53 in der Version GA „German Advanced“ auf dem Flugplatz Holzdorf vor.

Der Auftrag der LTGrp HSG 64 ist die Bereitstellung von Kräften für das Einsatz- und Aufgabenspektrum der Luftwaffe. Dabei steht die Durchführung der lehrgangsgebundenen fliegertheoretischen und fliegerpraktischen Ausbildung für das Waffensystem CH-53 an erster Stelle.

Für die Erfüllung dieser Aufgaben wird unter anderem der Simulator am Standort Bückeburg durch die LTGrp HSG 64 betrieben. Zudem stellt sie den Betrieb des Flugplatzes Holzdorf sicher und führt Lufttransporteinsätze im taktisch/operativen Spektrum durch.

Die LTGrp HSG 64 ist als Wirtschaftstruppenteil für Einheiten mehrerer Standorte verantwortlich. Am Standort Schönewalde/Flugplatz Holzdorf ist sie unter anderem für den Fahrzeugeinsatz zuständig. Des Weiteren betreibt sie eine Ausbildungswerkstatt der Luftwaffe für „Elektroniker für Geräte und Systeme“, deren Kapazität ab dem dritten Quartal 2018 mit dem Ausbildungsgang „Fluggeräte-mechaniker“ verdoppelt wird.

Die Hubschrauber der LTGrp HSG 64 wirken im Rahmen der Amtshilfe bei Einsätzen im Inland, unter anderem als hochflexibles Transportmittel für Personal und Material, mit. Dazu gehören auch die Flüge bei Hochwasser- und Feuerlöscheinsätzen. Gemäß ihrem Motto „Niemals Allein“ ist es das Ziel, den anspruchsvollen Ausbildungs- und Einsatzauftrag der LTGrp HSG 64 im Team gemeinsam zu meistern.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 12.12.17


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.org.trans.hsg64.ltghsg64.auftr