Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Standorte in Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Laage 

Der Standort Laage

Der Standort Laage

  • Anfahrtskizze

    Anreise zum Fliegerhorst in Laage

    Anreisebeschreibung zum Fliegerhorst in Laage für PKW, sowie Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln und für Grundwehrdienstleistende.


  • Blick von einer Waldlichtung auf Laage

    Die Garnisonsstadt Laage

    An der nördlichen Grenze des Landkreises Güstrow, im hügeligen Endmoränengebiet, liegt die 1216 gegründete Stadt Laage


  • Seelandschaft mit Insel

    Kreisstadt Güstrow

    Die Stadt im Herzen von Mecklenburg war Schnittpunkt alter Handeslwege und seit dem achten Jahrhundert Siedlungsgebiet für slawische Stämme


  • Rostock am Stadthafen

    Hansestadt Rostock

    Rostocks einzigartige Atmosphäre spiegelt sich zwischen dem Stadthafen und den Wallanlagen sowie der Petrikirche und dem Doberaner Platz wieder


Stationierte Einheiten

  • Verbandswappen Jagdgeschwader 73

    Taktisches Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff"

    Das Taktische Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff" bildet alle Piloten, die in Deutschland den Eurofighter fliegen, auf diesem Waffensystem aus. Es ist in Laage, bei Rostock Mecklenburg-Vorpommern, stationiert und wurde mit Außerdienststellung der MiG 29 als erster Luftwaffenverband ab April 2004 mit dem Eurofighter ausgerüstet. Hier wurden die Grundlagen für den Flugbetrieb mit dem modernsten Waffensystem der Luftwaffe geschaffen.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 10.01.14


http://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.team.stan.meck.laag