Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > 2019 > Juli 


Aktuelles

  • Teamarbeit im A400M heute bei „taff“

    Franziska Müllers ist Reporterin für das ProSieben-Format „taff“. In ihrer Reportagereihe “taff hautnah“ probiert sie verschiedene Berufe aus und stellt diese vor. Für Ihre aktuelle Folge „Traumberuf Pilot bei der Luftwaffe“ ist sie beim Lufttransportgeschwader 62 (LTG 62) in eine Fliegerkombi geschlüpft. Drei Tage lang begleitete Sie A400M-Piloten und Technische Ladungsmeister (TLM) bei deren Ausbildung und täglichen Arbeit.


  • Zwei deutsche Soldaten stehen hinter einem Rednerpult neben einem Wappen.

    Der Inspekteur der Luftwaffe zu Besuch in Al-Asrak

    Generalleutnant Ingo Gerhartz ist zu Besuch auf der jordanischen Airbase in Al-Asrak. Neben den Gesprächen mit Soldaten fand besonders die Premiere des A400M als Tankflugzeug im Einsatz das besondere Interesse des Generals.


  • Wie wird das Wetter? – Über den Wolken gut beraten

    Die Wüste in Mali, Gebirgsflug in den Alpen, Waldbrände in Brandenburg: Die Hubschrauberpiloten der Bundeswehr fliegen unter extremen Bedingungen. Flug- und Wetterberater helfen ihnen, die Gefahren und Widrigkeiten richtig einzuschätzen. Ein Besuch bei einem dieser Berater der Piloten.


  • Kommodore Dick Kreiter dankt den angetretenen Soldaten für ihre bisherige Arbeit.

    Multinationale Tankerflotte nimmt Gestalt an

    Der Vorsitzende des Multinational Executive Board (MEB), Kommodore Dick Kreiter, hat jetzt die Multinational MRTT Unit (MMU) aufgestellt und dem ersten Kommandeur, Oberst van der Biezen, in Eindhoven übergeben.


  • Ministerin bei Übergabe von A319 OH (Offener Himmel)

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist am Freitag in Hamburg bei der Übergabe der Nationalen Beobachtungsplattform für den Vertrag über den Offenen Himmel (OHOffener Himmel) an die Bundeswehr zugegen gewesen. Damit setzte sie ein starkes Signal zur Stärkung der Rüstungskontrolle.


  • Laage verabschiedet sich von seinem verunglückten Kameraden

    Unendlich lange Minuten des Schweigens. Die Zeit steht still auf dem Fliegerhorst Laage. In der Halle 222, wo ansonsten bis zu zehn Eurofighter in den Docks stehen, könnte man eine Stecknadel fallen hören. In der Mitte steht der schlichte Eichensarg verhüllt von einer Bundesdienstflagge, obenauf der Gefechtshelm des verunglückten Piloten. Daneben viele Kränze und ein Abschiedsstrauß weißer Lilien von den Eltern.


  • Premiere: Ein A400M als Tankflugzeug im Einsatz

    Ein weiterer Fähigkeitszuwachs bei der Luftwaffe: Der A400M wird jetzt als Tankflugzeug im Auslandseinsatz erprobt. Seine Aufgabe: Im Rahmen der Operation Counter Daesh soll er deutsche und alliierte Flugzeuge in der Luft mit Kerosin versorgen. Ein Jahr lang wurde im Lufttransportgeschwader 62 darauf hingearbeitet.


  • Vor rund 200 Spottern posierte auch der Eurofighter mit dem aktuellen Tiger-Look.

    Erstes Mini NATO Tiger Meet am Flugplatz Zell

    Kampfjets aus ganz Europa trafen sich in Neuburg zu einer Hochwertübung. Zum ersten Mal durften dabei Spotter Eurofighter & Co. hautnah erleben. Ein Teil der Einnahmen wurde für einen guten Zweck gespendet.


  • Oberst Früh übertrug das Kommando über die Technische Gruppe von Oberstleutnant Karsten Reimann auf Oberstleutnant Matthias Helmerking.

    Führungswechsel in Neuburg

    Menschen führen ist keine einfache Aufgabe. Zweieinhalb Jahre hat Oberstleutnant Karsten Reimann das getan. Rund 780 Menschen führte er in der Technischen Gruppe beim Taktischen Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg. Nun wechselt er zur NATO und sein Standort nach Belgien. Deshalb übergab er jetzt das Kommando seiner Gruppe.


  • „Wir werden die Neuen auch nach Mali in den Einsatz bringen, wir brauchen dringend die verbesserten Leistungen der Heron TP hier“, sagt Gerhartz.

    Die Luftwaffe schützt Einsätze in Mali

    Ohne die Luftwaffe geht nicht viel beim MINUSMA-Einsatz im afrikanischen Mali. 142 Luftwaffensoldaten fliegen den Heron, werten die Produkte aus, betreiben MANTIS zum Feldlagerschutz oder bauen neue Einrichtungen.


  • Die freigesprochenen Jungfacharbeiter und Jungfacharbeiterinnen mit dem Team der Ausbildungswerkstatt.

    Faßberger Prüfungsergebnisse über Bundesdurchschnitt

    Die Ausbildungswerkstatt auf dem Fliegerhorst in Faßberg übergab acht Auszubildenden nach der vorzeitigen Prüfung ihre Gesellenbriefe. Die Prüfungsergebnisse lagen über dem bundesweiten Durchschnitt!


  • Garnisonsbürgermeisterin Britta Schulz und Generalleutnant Klaus Habersetzer.

    Kalkar sagt Feier zum 50-jährigen Bestehen ab

    Aufgrund der Flugunfälle beim Taktischen Luftwaffengeschwader 73 „Steinhoff“ in Laage und beim Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum in Bückeburg sagt das Zentrum Luftoperationen in Kalkar die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Standortjubiläum am 9. Juli 2019 ab.


  • Der symbolische Handschlag besiegelt die Übergabe.

    Wechsel an der Spitze des Stabszuges

    Im Einsatzführungsbereich 3 in Schönewalde hat am 2. Juli 2019 mit einer militärischen Zeremonie die Führung gewechselt. Der Kommandeur des Einsatzführungsbereichs 3, Oberstleutnant Andreas Springer, übertrug die Führung des Stabszuges von Leutnant Martin Bergner an Hauptmann Martin Halwas.


  • Wieder brennen Wälder, wieder unterstützt die Luftwaffe. Die Löschflüge müssen genau koordiniert werden.

    Luftwaffe hilft bei riesigem Waldbrand in Lübtheen

    Wieder ist die Luftwaffe bei Waldbränden gefordert. Zwei CH-53 helfen derzeit in Mecklenburg-Vorpommern, um einen Waldbrand unter Kontrolle zu bringen. Rund 430 Hektar bei Lübtheen sind betroffen. Auch ein Tanklaster aus Laage ist im Einsatz.


  • Im Minutentakt kommen Schwerverletzte in das Diakoniekrankenhaus.

    Üben für den Ernstfall

    Die Ärzte und Pfleger der Notfallaufnahme des Diakoniekrankenhauses Flensburg fallen an diesem Dienstagnachmittag aus allen Wolken. Der Tag verlief bisher ruhig. Das heiße Wetter sorgt für viele Sonnenbrände und Hitzschläge - eigentlich Routine. Doch plötzlich bringen Krankenwagen am laufenden Band Schwerverletzte in die Notaufnahme.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.07.2019


https://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.archivneu.2019.jul