Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Verbände > Lufttransportverbände > Lufttransportgeschwader 63 > Kommodore 

Kommodore

Oberst Markus Kleinbauer führt das Lufttransportgeschwader 63 seit dem 22. Oktober 2018.

Oberst Markus Kleinbauer
Oberst Markus Kleinbauer (Quelle: Luftwaffe/Bastian Koob)Größere Abbildung anzeigen

Oberst Markus Kleinbauer wurde am 22. Januar 1970 geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Militärischer Werdegang
Zeitraum Verwendung
Okt. 1989 Eintritt in die Bundeswehr bei 4./ Panzerlehrbataillon 91 in Munster
1991-1992 Offizierausbildung und fliegerische Eignungsfeststellung - Offizierschule der Luftwaffe - Fürstenfeldbruck
1992-1994 Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer - Verkehrsflugzeugführerschule der Deutschen Lufthansa AG - Bremen
1994-1995 Musterberechtigung C-160 Transall in der Ausbildungsstaffel des LTG 62 - Wunstorf
1995-1999 Einsatzflugzeugführer C-160 (CP) der Lufttransportstaffel LTG 62 - Wunstorf und diverse Stabsverwendungen in der FlgGrp LTG 62
1999-2000 Erwerb Kommandantenberechtigung C-160
2000-2003 Einsatzflugzeugführer C-160 (Kdt) und Einsatzoffizier bei 1./ LTG 62 - Wunstorf
2003-2005 Teilnahme am Generalstabslehrgang an der Führungsakademie der Bundeswehr - Hamburg
2005 Erwerb Fluglehrberechtigung C-160
2005-2006 Staffelkapitän 4./LTG 62 - Bremen
2006-2010 Dezernatsleiter Grundsatzangelegenheiten Lufttransport - Lufttransportkommando Münster
2010 S3 und stv. Kommandeur Fliegende Gruppe LTG 62 - Wunstorf
2010-2013 Kommandeur Fliegende Gruppe LTG 62 - Wunstorf
2013-2015 Referent Übungen Bw bei BMVg FüSK I 1 Berlin
2015-2018 Stv. Referatsleiter Kdo Lw VbE EinsFüKdoBw – Schwielowsee
Seit 22.10.2018 Kommodore LTG 63
Beförderungen
Zeitraum Verwendung
01.10.1993 Leutnant
01.10.1995 Oberleutnant
06.03.2000 Hauptmann
23.03.2004 Major
24.03.2007 Oberstleutnant
19.03.2019 Oberst
Einsatzerfahrung
Zeitraum Verwendung
ab 1995 Routinemäßige Einsätze im Rahmen KFOR / SFOR / EUFOR
1999-2000 Einsatzoffizier bei RAMCC Vicenza im Rahmen SFOR
2010 StaKa AirMedEvac EUFOR RD Congo
2010-2011 Kdr EinsGrp EG MeS ISAF - Afghanistan
Auszeichnungen
Zeitraum Verwendung
2011 Einsatzmedaille Bronze ISAF
2012 Ehrenkreuz der Bw in Gold

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 25.03.2019


https://www.luftwaffe.de/portal/poc/luftwaffe?uri=ci%3Abw.lw.org.trans.ltg63.vita